atmen+ PROFESSIONALISIERUNG

Nachdem Du erfolgreich Deine Prüfung zum Atem- und Bewusstseinstrainer der Integrativen Atemtherapie absolviert hast, kannst Du Dich weiterhin von uns begleitet fühlen. Wir bieten Dir zur Unterstützung Deines Bedarfs ein viertes Jahr an: atmen+ PROFESSIONALISIERUNG.

 

Auch externe Integrative AtemtherapeutInnen sind herzlich willkommen, bei uns ihre Kenntnisse zu erweitern.

 

Folgende Themen bieten wir an:


1. Modul

HP-Psych - Überblick F0 - F4

Raum für Zeit

An diesem ersten Wochenende werden die ersten fünf großen Kapitel des ICD-10, der Internationalen Klassifikation von psychischen Störungen, durchgenommen und aus atemtherapeutischer Sicht beleuchtet. 

  • Inhalte von F0 - F4 
  • Anatomie der Atmung


2. Modul

SuperVision I

Raum für Zeit

Wenn Du mit KlientInnen arbeitest, dann offenbaren sich auch die eigenen noch nicht integrierten Emotionen. Entsprechend des Ethik-Kodex dürfen wir uns durch Supervision unterstützen lassen.

  • Supervision mit familien- und atemtherapeutischen Mitteln


3. MOdul

HP-Psych - Überblick F5 - F9

Raum für Zeit

Nachdem die ersten fünf großen Kapitel des ICD-10, der Internationalen Klassifikation von psychischen Störungen, durchgenommen und aus atemtherapeutischer Sicht beleuchtet wurden, schauen wir uns nun die zweiten fünf Kapitel an.  

  • Inhalte von F5 - F9 
  • Typologien-Überblick mit praktischen Übungen


4. Modul

Supervision II

RAUM für Zeit

Wenn Du mit KlientInnen arbeitest, dann offenbaren sich auch die eigenen noch nicht integrierten Emotionen. Entsprechend des Ethik-Kodex dürfen wir uns durch Supervision unterstützen lassen.

  • Supervision mit familien- und atemtherapeutischen Mitteln


5. Modul

Familiensystemisches Wochenende

Findhof

Die systemische Familientherapie wird an diesem Wochenende in ihrer Struktur praxisorientiert beleuchtet und unter den unterschiedlichsten Gesichtspunkten kann das eigene Thema aufgestellt werden.

  • Familiensystemische Aufstellung
  • Theorie und Praxis der systemischen Familientherapie


Alle Module mit * sind offene Trainings, an denen externe Integrative AtemtherapeutInnen teilnehmen können.