JAHRESTRAINING atmen+ LEITUNG

Gerdi Schulte

Seit mehr als 20 Jahren führt Gerdi Schulte als Atem- und systemische Familien- therapeutin eine gutgehende Praxis in Düsseldorf. Sie ist Heilpraktikerin in Psychotherapie. Langjährige Körpererfahrungen aus der Bioenergetik sowie die erfolgreiche Praxis in der Energie- und Chanellingarbeit sind tiefe Erfahrungsbereiche ihrer Arbeit mit Menschen.  Eine besondere Qualität von ihr ist ihre zugewandte, bestärkende Art im direkten Kontakt mit Klienten und ihre mutige Experimentier-freudigkeit in der Leitung von Gruppenprozessen. Die Atemarbeit ist der Schlüssel zu all ihren vielschichtigen Arbeitsmethoden. Die Freude an der Weitergabe ihrer gesamten Erfahrungen ist ihr ein besonderes Anliegen und führte u.a. zu diesem Projekt.

       www.gerdischulte.de

Maria          Faust

Als Schauspielerin sammelte sie schon früh Erfahrungen in der feinstofflichen Körper-, Energie- und Stimmarbeit bevor sie die dreijährige integrative Atemtherapie-ausbildung bei Tilke Platteel-Deur und Hans Mensink vor fast 10 Jahren absolvierte. Als Atemtherapeutin und Heilpraktikerin in Psychotherapie ist sie nun seit 2013 in der humanistischen Psychologie zu Hause und arbeitet seitdem in eigener Praxis in Einzel- und Gruppensitzungen. Ihre besondere Qualität ist es, Menschen ihren Raum zu geben, sie liebe- und respektvoll dort abzuholen, wo sie sich befinden und sie sicher zu sich selbst zu führen. 

2016 eröffnete sie mit ihrem Mann das Atem- und Bewegungszentrum RAUM für ZEIT.


Ein mensch nimmt guten Glaubens an, Er hab das Äußerste getan. Nun stellt er fest: „Es war vermessen! Ich hab das Innerste vergessen!“

                                                                                                                                                                                                                  frei nach Eugen Roth