part two - Internationale Atemkonferenz GIC 2019

Wir leben uns ein. Neben unserer täglichen Morgenroutine mit Gesundheitsübungen aus dem Tai-Chi und dem gegenseitigen Halten im Warmwasserpool (unserem eigenen Warmwasser-Atem-Vergnügen) besuchen wir natürlich regelmäßig die hier angebotenen Atemworkshops.

Heute fahren wir in den Joshua Tree Nationalpark. Neben den Joshuabaum-Wäldern bietet der Park eine der interessantesten geologischen Formationen, die man in den kalifornischen Wüsten findet. Es herrschen kahle Felsen vor, die in der Regel in einzelne Felsformationen aufgebrochen sind. Wir sind beeindruckt.

Erstaunlicherweise begleitet uns immer ein leichter Wind, der uns die Hitze erträglich macht. 

 

Am Ende des Nationalparks rasten wir - auf Empfehlung eines hier lebenden netten Menschen - in einem sehr natürlich anmutenden Restaurant: 29 Palms Inn. 

29 Palms Inn ist eine natürliche Oase in dieser Wüste mit genau 29 Palmen um einen kleinen Natursee mit vielen Wasserschildkröten.